Aktuelles ·Die drei Säulen ·Gemeinde ·Wirtschaft

Ein kleines Jubiläum!

Kurz vor Weihnachten war es wieder soweit: 32 Lecker Mitglieder und viele geladene Freunde der Jugendfeuerwehr Leck hatten die Gelegenheit, sich über die Aktivitäten der jungen Feuerwehr in 2016 zu informieren. Patrick Kaim eröffnete zum ersten Mal als Jugendgruppenleiter die 55. Jahreshauptversammlung und begrüßte 27 stimmberechtigte Mitglieder. Nach den Berichten des Vorstandes und der darauf folgenden, einstimmigen Entlastung wurden vier anwesende Jungen nach ihrem Probejahr in die Jugendfeuerwehr aufgenommen.

2017-vorstand-jfw-leck-wahlen

Acht neue Mitglieder begannen offiziell ihr Probejahr, jeweils vier Mädchen und vier Jungen. Insgesamt gibt es 6 Mädchen in der Jugendabteilung – damit ist der Anteil an weiblichen Mitglieder mit 18,8 % etwas höher als in der „großen“ Feuerwehr mit „nur“ 12,3 %.

Der neue Vorstand der Jugendfeuerwehr Leck

Der neue Vorstand der Jugendfeuerwehr Leck

Alle Vorstandsposten vom Gruppenführer bis zum Kassenwart wurden danach in spannenden Wahlen vergeben. Schließlich wurde das fleißigste Mitglied der Jugendfeuerwehr mit einem Pokal geehrt – David Christiansen verpasste keinen Dienst im vergangenen Jahr!

2017-jfw-leck-ehrung-david-christiansen

Selbstverständlich gab es auch Grußworte der Gäste – besonders freuten sich die jungen Feuerwehrleute über lobende Worte und einen kleinen Obolus, den Dr. Sönke-Peter Nehlsen, selbst aktiver Feuerwehrmann, im Namen des HGV-Vorstands überreichte.

2017-jfw-leck-dankeschoen-hgv-leck-dr-nehlsen-vorstandsmitglied

Auch Bürgermeister Andreas Deidert dankte herzlich für das aktive Mitwirken in der Jugendfeuerwehr. Sein Dank galt aber auch Jugendfeuerwehrwart Michael Bruch und seinem Team für die ausnehmend gute Nachwuchsförderung!

2017-jfw-leck-buergermeister-lobt-engagement

Mit einem leckeren kleinen Imbiss wurden die Mitglieder und Gäste dann verabschiedet!