Aktuelles ·Die drei Säulen ·Gemeinde ·Tourismus ·Wirtschaft

Der BürgerBusverein schreibt Geschichte!

Mehr als 200 Mitglieder, 36 aktive Fahrer, zwei Busse und ein Mini-BürgerBus – das Modell BürgerBus Ladelund schreibt tatsächlich Geschichte. Einen beeindruckenden Jahresbericht stellte die Vorsitzende Heike Prechel bei der Jahreshauptversammlung am 06.02. den anwesenden Mitgliedern vor.

Der Jahresbericht 2016 - viel Arbeit, aber auch viel Erfolg!
Der Jahresbericht 2016 – viel Arbeit, aber auch viel Erfolg!

Das,
was ihr für Ladelund gemacht habt,
wird in die Geschichte eingehen!

Rüdiger Brümmer,
Bürgermeister von Ladelund

Viel Dank an Unterstützer wie Herbert Cordsen, der regelmäßig die Fahrer in Theorie und Praxis schult – neben eingehenden Untersuchungen wird sehr großer Wert auf das Fahr-Sicherheitstraining gelegt.

Mitglied Nr. 200 - Arno Länger aus Achtrup Die Mitglieder lauschen interessiert den Ausführungen der Vorsitzenden Heike Prechel der stv. Vorsitzende Dr. Peter Prechel begrüßt neue Mitglieder im Vorstand
<
>
Die Mitglieder lauschen interessiert den Ausführungen der Vorsitzenden Heike Prechel

Großer Dank aber auch an die Sponsoren und Werbepartner, ohne die dieses Projekt nicht funktionieren könnte – so läuft zB der Mini-BürgerBus „Zoe“ mit Strom, gespendet vom Ladelunder Unternehmen Elektro Obernauer und die monatlichen Leasingraten werden zu einem großen Teil von verschiedenen Anwohnergemeinden und Privatleuten finanziert.

Der Mini-BürgerBus spart jährlich rund 20.000 Buskilometer – als Anrufbus mit festem Fahrplan, zB Richtung Süderlügum und Westre, aber auch als Zubringer, wenn zu viele Bürger mitfahren wollen – denn das ist dem Verein wichtig:

„Es wird niemand stehen gelassen!“

Seit der ersten Fahrt im Juli 2014 fuhren bereits 40.000 Fahrgäste mit dem Bürgerbus, eine fast utopische Zahl – jedenfalls konnte sich das vorher niemand vorstellen.

Der Bürgerbus schreibt Geschichte – im Mai 2018 wird der landesweite Verein „pro bürgerbus schleswig-holstein“ gegründet, der Vorstand des Ladelunder BürgerBusvereines hat dort ebenso tatkräftig mitgewirkt wie beim Bürgerbusleitfaden in Kooperation mit dem Nahverkehrsverbund NAH.SH und der Arbeitsgemeinschaft „pro bürgerbus schleswig-holstein“.

Sollten Sie noch nichts vom Bürgerbus Ladelund gehört haben – hier www.buergerbus-ladelund.de finden Sie alles Wissenswerte darüber.