Aktuelles ·Die drei Säulen ·Gemeinde

Auch Leck zeigt Flagge!

img_7465img_7453Zeitgleich zur Aktion in Niebüll hissten auch Lecks Bürgermeister Andreas Deidert und Bauhofleiter Anton Nahnsen die rotgelbe Flagge des „Bündnisses Pro Krankenhaus Niebüll auf dem Lecker Apothekenplatz!

Aus den Husumer Nachrichten:

Am Donnerstag, 20. Oktober, um 11 Uhr wird vor dem Amtsgebäude in Niebüll (Marktstraße) eine rot-gelbe Flagge gehisst. Daran teil nehmen die Mitglieder des „Bündnisses Pro Krankenhaus Niebüll“, das sich aus dem Amt Südtondern mit seinen 30 Gemeinden, dem Förderverein Kreiskrankenhaus Niebüll sowie der Bürgerinitiative Klinik Niebüll zusammensetzt.

Die Bürgerinitiative Klinik Niebüll setzt sich nach eigenen Aussagen für den uneingeschränkten Erhalt der Klinik Niebüll als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung sowie der 24-Stunden-Notfallversorgung einschließlich Reaktivierung der Geburtshilfe ein. Das bedeutet gleichzeitig die Forderung nach der Zwei-Standorte-Regelung auf dem Festland (Husum und Niebüll).

Mehr Infos unter „Klinik in Not“